Folgende Kurse finden auf Anfrage statt:

Bronzetauchschein oder CMAS *

Die Ausbildung vermittelt die notwendige Theorie und Praxis, um Tauchgänge innerhalb einer Gruppe sicher durchführen zu können.

Silbertauchschein oder CMAS **

Diese Brevetstufe berechtigt weltweit zur eigenständigen Planung und Durchführung von Tauchgängen mit einem gleichberechtigten Partner.

Goldtauchschein oder CMAS ***

Die Führung von Tauchgruppen sowie Tauchgängen mit noch unerfahrenen Tauchern.


Bitte wendet Euch an die Geschäftstelle oder an einen Tauchlehrer, um den nächstmöglichen Termin zu erfragen.


Es wird nach CMAS/VDST- Richtlinien ausgebildet..

Der Theorieunterricht findet Samstags vor dem Praxisunterricht im Vereinsheim statt, kann jedoch im Bedarfsfall verlegt werden.

Der Praxisunterricht findet Samstags ab 17:00 Uhr im Schwimmbad im Märkischen Viertel statt.


Im Anschluß an den abgeschlossenen Grundkurs besteht die Möglichkeit, die Freiwasserprüfungstauchgänge für den CMAS * abzulegen.

Voraussetzung für die Ausbildung ist eine gültige Tauchtauglichkeitbescheinigung

 

Tauchverbände und Organisationen:

 

   
© ALLROUNDER